Vorstellungen im freien Verkauf

Gastspiele werden nicht veröffentlicht

 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Rebel Girl

Pubertät

Theaterworkshop für Mädchen und junge Frauen zur Stärkung des Selbstbewusstseins und der Selbstbehauptung in Alltagssituation.

 

Ziel des Workshops ist die kritische Auseinandersetzung mit Rollenklischees und die Überprüfung der eigenen Glaubenssätze. Die Teilnehmerinnen werden zur kritischen Selbstreflexion angeleitet, darin bestärkt individuelle Eigenschaften als Stärken wahrzunehmen und zu einer authentischen und selbstbestimmten Lebensweise ermutigt. Strategien der Selbstbehauptung in Alltagssituationen werden in u.a. in einem Aggressionstraining erprobt.

 

Wir arbeiten nicht mit einem starren Konzept, sondern angepasst an die Bedürfnisse und Ziele der jeweiligen Gruppe, unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Altersstufen.

 

Geeignet für Mädchen und junge Frauen.

Inhalt

Theaterworkshop für Mädchen und junge Frauen zur Stärkung des Selbstbewusstseins und der Selbstbehauptung in Alltagssituation.

 

Ziel des Workshops ist die kritische Auseinandersetzung mit Rollenklischees und die Überprüfung der eigenen Glaubenssätze. Die Teilnehmerinnen werden zur kritischen Selbstreflexion angeleitet, darin bestärkt individuelle Eigenschaften als Stärken wahrzunehmen und zu einer authentischen und selbstbestimmten Lebensweise ermutigt. Strategien der Selbstbehauptung in Alltagssituationen werden in u.a. in einem Aggressionstraining erprobt.

 

Wir arbeiten nicht mit einem starren Konzept, sondern angepasst an die Bedürfnisse und Ziele der jeweiligen Gruppe, unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Altersstufen.

 

Geeignet für Mädchen und junge Frauen.

 

PO1MSZ~J

 

 

Workshopleitung:

Julia von Thoen

Theaterpädagogin, Regisseurin, Fachkraft für Kriminalprävention,

Schulische Krisenmanagerin, Fachberaterin für Opferhilfe,

Pädagogin für Gewaltprävention, Anti-Gewalt-Trainerin (KSK®).

Weitere Infos

Zeitumfang:

Mindestens 5 Schulstunden. (4 Zeitstunden)

Der Workshop kann auch über 2 – 5 Tage angeboten werden (z.B. im Rahmen einer Projektwoche).


Anforderung:

Möglichst großer Raum, Turnhalle, Aula mit Bühne. Klassenraum ist auch möglich.


Konditionen:

Max. 25 TeilnehmerInnen.

Festpreis, zuzügl. Entfernungspauschale.

Gerne erstellen wir ein Angebot.

 

Kontakt:
Tel.: 04131- 2667162
Mobil: 0174- 2493407
E-Mail: